interdigest

stellt die Zusammenarbeit mit dem Hausarzt

bzw. dem zuweisenden Arzt in den Vordergrund


Zuweiser

Der Hausarzt kennt den Patienten, seine Lebenssituation und das Umfeld am Besten. Dies sind Faktoren, die für eine optimale, patientengerechte, individuelle Behandlung zentral sind.
 
Aus diesem Grund möchten wir den Hausarzt, seinen Wünschen entsprechend, in die Abklärung, Behandlung und Nachbetreuung mit einbeziehen.
Je nach Situation übernehmen wir im Rahmen Interdigest die ganze Abklärung und Behandlung.
 
Wenn gewünscht übernehmen wir nur einzelne Abklärungen oder Behandlungen in Zusammenarbeit mit Spezialisten ihres Vertrauens ausserhalb von Interdigest.
 
Eine Teilnahme am Tumorboard ist für den Zuweiser selbstverständlich möglich und besonders bei polymorbiden Patienten erwünscht. Die Anmeldung läuft für externe Zuweiser über unseren Kontakt.
 
Vor allem auch in der Nachsorge spielen Sie als Grundversorger für uns eine wichtige Rolle.  Die Nachbetreuung soll, wenn immer möglich, durch den Hausarzt erfolgen.