interdigest


Prof. Dr. med. Thomas Stallmach

Prof. Dr. med.
FMH Pathologie

Pathologie Institut Enge
Hardturmstrasse 133
8005 Zürich
Telefon: +41 44 287 38 38
Fax: +41 44 287 38 39
thomas.stallmach@patho.ch
www.patho.ch

Sprachen

Deutsch, Englisch , Spanisch

Spezialisierung

  • Alle Organkapitel der diagnostischen Pathologie auf dem Hintergrund genetischer Disposition und Umwelteinflüsse


Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Gesellschaft Pathologie (SGPath)
  • Deutsche Gesellschaft Pathologie (DGP)
  • Internationale Akademie Pathologie (IAP)


Berufserfahrung & Ausbildung

1973 - 1980Medizinstudium in Mainz, Freiburg im Breisgau und Wien

1981 - 1983Assistenzarzt in Chirurgie und Gynäkologie in Zwiesel u. Kleve.

1982 Promotion zum Doktor der Medizin (Universität Freiburg)

1983 - 1985District Medical Officer in Quthing, Lesotho, Afrika

1986 - 1988Assistenzarzt Kinderpathologie Universität Mainz

1989 - 1992Assistenzarzt Pathologie Universität Köln

1992 Facharzt Pathologie

1993 - 2007Oberarzt und Leitender Arzt (ab 1996) am UniversitätsSpital Zürich

1996 /2003 Habilitation/Titularprofessur für das Fachgebiet Pathologie

2008 - 2013Chefarzt des Instituts für Pathologie und Rechtsmedizin in Chur

2013 - Pathologie Institut Enge, interimistisch Institutsleiter (Sept 15 bis Mai 16)


Publikationen & Preise

  • PubMed
  • Buchkapitel:
  • Lehrbuch Pathologie (Verlag Elsevier)
  • Kapitel 5: Genetische Mechanismen
  • Kapitel 41: Schwangerschaft, Perinatalperiode und Kindesalter
  • Kapitel 47: Stoffwechselerkrankungen